Donnerstag, 5. Oktober 2006
 
Atacke aus dem Unterholz
Ein Stöckchen aus der Hauptstadt hat mich getroffen. Es geht um 5 Fragen a 5 Antworten - macht 25 Tück zusammen. Man schaun, wie ich das beatworte:

5 Dinge, die ich nicht habe, aber gerne hätte:

* Viel viel Geld (Ist da nicht aktuell grade was mit Jack und Pott und so zugange?)
* volle Sehkraft ohne Sehhilfe
* einen schönen Tanzstil
* Sonnen- Lulu- Insel
* ein großes Ziel

5 Dinge die ich habe, aber lieber nicht hätte:

* meine manchmal schon recht nervende Fähigkeit, so richtig auf der Leitung zu stehen
* Den großen freien Platz neben mir im Bett
* meineVerfressenheit
* Einsame Stunden gepaart mit schlechten Gedanken
* Ich hab grad so ein paar rote Röslein hier rumstehen - die wären an interessiert junge Damen abzugeben.

5 Dinge, die ich nicht habe und auch nicht haben möchte:

* Position eines Spitzenmanagers
* schlechten Musikgeschmack
* Alkohol- Nikotin- oder Koffeeinabhängigkeit
* einen christlichen Lebenswandel
* Tickets wegen Falschparken oder Geschwindigkeitsübertretung

5 Dinge, die ich habe und auch gerne weiterhin haben möchte:

* mein zum Glück recht gutes technisches Verständnis (sichert mir immerhin den Job)
* meine Freunde und Familie
* meine Claudine
* Dieses Schutzgeistdingens hier
* Meine neophile Veranlagung

zu welchen 5 Menschen die das gleiche Ritual durchführen sollen, werfen wir das Stöckchen weiter?

1. zum feurigen Sternchen
2. Dem Primaten- Filet
3. ins Gedankendelta
4. zum Beet ins freeqBlog
5. und zu Frau kisuuna
 
Von: ericpp um 21:14hmekommentieren

 
spannend. das stöckchen bringt spass.
 
 
Jupp.

Und es ist gar nicht mal so einfach, die Punkte zu füllen.
 
 
jupp, fand ich auch. also auf drei punkte kommt man meist recht schnell und dann...
 
 
oh danke! ich werd mich bemühen!
 
 
schlechten Musikgeschmack rein subjektiv gesehen, haben wir den ja alle gott sei dank nicht ;-)
 
 
Stimmt.

Gibt es nicht eine offizielle Stelle wo man sich seinen Musikgeschmack zertifizieren lassen kann?