Donnerstag, 10. September 2020
 
Sie haben den Geissenpeter erschossen, odderr?
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, was ich davon halten soll. Es ist auf jeden Fall mal sehr blutig, und sehr schräg.
Andererseits weiß ich zuwenig darüber, was "die Schwiez" so für Probleme mit seinen völkischen Deppen hat.



Da Drehbuch wurde sogar von einem Schweizer Pozilisten geschrieben, nicht daß der da zuviele Interna verarbeitet hat. Darauf hindeuten könnte immerhin, daß er mittlerweile zum Ex- Polizisten gemacht wurde. Durch seine Chefs.
Wie immer halt. Humorbefreite Menschen gehören einfach nicht in Entscheiderpositionen. Man sieht ja, was dabei rauskommt.
 
Von: ericpp um 09:43hmovie | 0 Kommentare | kommentieren