Montag, 10. August 2020
 
Der oberste Rädelsführer der Hamburger Randale, der Wirecard- Versager
Also nee, liebe SPD. Diesmal habt ihr euch wirklich übertroffen, und ausgerechnet die Flachpfeife aus euren Reihen zum Kanzl0r- Kandidaten aufgestellt, der für absolut gar nichts steht, außer die Zementierung der Zustände. Die CDU hat immerhin Phillip Amthor. Auch wenn mich das was der Kerl darstellt überhaupt nicht hinterm Ofen hervorlockt, so zeigt es doch, daß der Kanzlerwahlverein mit dem C im Namen zumindest hin und wieder der Nachwuchsförderung frönt. Gut, die etwas fähigeren Menschen wie z.B. Dorothea Bär dürfen auch dort nur Aushilfsministerin sein, aber immerhin: jemand unter 50! Und ohne Schniedelwutz. Unter Kohl wäre das noch undenkbar gewesen.

Ähnlich undenkbar, wie, daß ich der Verräterpartei nochmal ein Kreuzchen gebe, die Jahr um Jahr unter Beweis stellt, daß sie nur ein unreformierbarer Haufen von auf Pöstchen schielenden Verwaltern ist. Die 5% Prozent warten schon auf euch, ihr ehemalige Volkspartei!
 
Von: ericpp um 11:39hpolitics | 0 Kommentare | kommentieren